Seminare

Bewegungstraining nach Eckart Meyners

Gymnastizierung des Reiters zur Optimierung des Sitzes

Die reiterliche Ausbildung umfasst nicht nur das Reiten, sondern auch die gezielte Gymnastizierung des Reiters zur Verbesserung des Reitersitzes. Pferdewirtschaftsmeister und Bewegungstrainer EM Arne Gerlach unterrichtet seine Schüler nach den Lehren von Eckart Meyners.

Die “alte Schule des Reitenlernens” wird in dieser Lehre durch eine neue Seite ergänzt - Sitzprobleme werden über gezielte Übungen gelöst und verbessert. Es wird somit an der Ursache, nicht am Symptom gearbeitet. Hintergrund dazu ist, dass nur mit einem unabhängigen, koordinierten Sitz eine optimale Einwirkung und Hilfengebung möglich ist.

Arne Gerlach, der bei Eckart Meyners persönlich die Ausbildung zum Bewegungstrainer EM absolviert hat, bietet auch externe Seminarwochenenden an. Als Pferdewirtschaftsmeister und aktiver Reiter kennt er die gängigen Sitzproblematiken und kann dadurch individuelle Übungen für jeden Reiter erarbeiten.

Nach den großen Erfolgen der letzten Male und des hohen Beliebtheitsgrades wird Arne Gerlach mittlerweile zum vierten Mal, nämlich vom Samstag, den 13. bis Sonntag, den 14.01.2018 in der REITSCHULE LOMNITZ oben beschriebenes Seminar abhalten.

Teilnahme-Voraussetzungen:° Das Seminar ist für jeden Reiter geeignet ° Pferde sollten abgeritten sein ° Helfer zum Halten des Pferdes muss dabei sein (die Teilnehmer sollten sich untereinander helfen) ° Reiter sollte aussitzen und selbstständig reiten können (Mindestalter: 10 Jahre)

Kosten pro Teilnehmer: 160,- € auf eigenem Pferd / 210,- € auf Lehrpferd (zahlbar bei Anmeldung!)

Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Die Anmeldefrist endet am 15.12.2017!









Bewegungsstark!

... sind die Reiterinnen und Reiter der Reitschule Lomnitz

Vom 04.07. - 05.07.2015 fand ein Bewegungstraining nach Eckart Meyners in der Reitschule Lomnitz statt.

Trotz tropischer Hitze lies es sich Arne Gerlach, Pferdewirtschaftsmeister und Bewegungstrainer EM, nicht nehmen die Reise aus Westfalen zu uns anzutreten, um uns für's Reiten noch fitter zu machen. Echte Schmerzen und Qualen nahmen wir gerne auf uns, fühlten wir doch unmittelbar die positiven Veränderungen in unseren Körpern.

Sehr effizient verlief dieses Bewegungstrainings-Seminar für jeden einzelnen der 11 Teilnehmer. Arne Gerlach schaffte es, die klassische Reitlehre mit den modernen Erkenntnissen aus der Bewegungslehre zu verknüpfen.

Gut gelaunt, engagiert und mit fundiertem Reitunterricht zeigte Arne Gerlach Zusammenhänge zwischen reiterlichen Problemen und individuellen Bewegungsdefiziten auf.










© Copyright Reitschule Lomnitz